Elena

Wie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales erklärte, wird das Verfahren ELENA in drei Punkten geändert. Streikzeiten müssen als solche nicht erfasst werden; der ELENA-Beirat soll alle zu erhebenden Daten auf ihre zwingende Notwendigkeit hin überprüfen und den Arbeitnehmervertretern soll ein im SBV IV gesetzlich verbrieftes Anhörungsrecht eingeräumt werden, wenn über den Inhalt der zu erhebenden Daten entschieden wird.

Werbeanzeigen

Schlagwörter:


%d Bloggern gefällt das: